au FC Viktoria Jöhlingen 1911 e.V. » D2-Jugend

D2-Jugendspielbericht

D2-Jugend

Zum letzten Vorrundenspiel hatten wir die 2. Garde des SV Spielberg im Walzbachstadion zu Gast.
Bei schönem sonnigem Spätherbstwetter starteten wir wie gewohnt konzentriert in die Partie.
Von Beginn an schnürten wir die Gegner in ihrer eigenen Hälfte ein und dominierten das Spiel. Lediglich der Abschluss bzw. der letzte gefährliche Pass ließen etwas zu wünschen übrig.
So war es Joker Rouven vorbehalten mit seinem 2. Ballkontakt wenige Sekunden nach seiner Einwechslung das 1:0 zu erzielen! Nach einer Zuckerflanke von Linus über die linke Seite köpfte Rouven am Langen Pfosten ein (20. Minute).
5 Minuten später legte Linus selbst das 2:0 nach, mit einem (wie soll es bei ihm anders sein?:) wunderschönen Weitschuß.
Dies war sowohl der Pausenstand als auch der Endstand des Spieles.
Wie heißt es so schön?: „Ein gutes Pferd springt nur so hoch es muss“.
Nach diesem Motto ließen wir hinten nichts anbrennen, der fehlende Druck im eigenen Abschluss war aber auch zu erkennen.
Es spielten:
Nick, Luan, Jan, Lukas, Alessio, Joel, Linus, Mateo, Mozamil, Rouven, Lennart, Julian, Titus, Jannis
Fazit der Vorrunde:
Spitzenreiter, Herbstmeister,
8 Spiele, 7 Siege, 1 Unentschieden,
bester Sturm der Liga mit 46 Treffern, beste Abwehr der Liga mit nur 8(!) Gegentoren.