au FC Viktoria Jöhlingen 1911 e.V. » D2-Jugend

Spielbericht

D2-Jugend

Am 10.11. reisten wir im Spitzenspiel als Tabellenprimus der Staffel 6 zu den punktgleichen zweitplatzierten Reichenbachern.
Das Spiel fand auf einem Kunstrasenplatz statt, wobei das Spielfeld etwas kleiner erschien als gewohnt. Dies bereitete unserem Team anfänglich etwas Schwierigkeiten. In den ersten 5 Minuten musste Nick gleich zweimal ran und parierte die ankommenden Schüsse super. Einmal hatten wir auch Glück als der Ball von der Latte wieder ins Spielfeld prallte.
In einem sehr ansehnlichen Spiel bekamen wir immer mehr Oberwasser und so war es unserem Goalgetter Mateo vorbehalten nach einer schönen Einzelaktion den 0:1 Pausenstand zu markieren (26. Minute).
In Halbzeit 2 blieben wir unserer Linie treu und spielten aus einer gut stehenden 4-er Kette heraus schöne Angriffe nach Vorne.
In der 47. Minute hielt Nick wieder überragend und sicherte uns mit einem tollen Reflex die Führung.
Mateo krönte seine gute Leistung an diesem Tag mit dem Treffer zur Vorentscheidung (0:2) in der 57. Minute.
Jan war es dann, der nach einer Vorarbeit von Mateo das 0:3 für unsere Farben erzielte. (60. Minute)

Platz 1 gefestigt, 7 Spiele, 6 Siege, 1 Unentschieden, Torverhältnis von 44:8.
Mit dieser Leistung können wir nun in das letzte Vorrundenspiel vor der Winterpause gegen den SV Spielberg gehen.

 

stehend v.l.:
Trainer Andre Supper, Lennart Gebele, Joel Schneider, Lukas Burger, Jan Spiegel, Titus Eschke, Luan Cunaku, Mozamil Noori
kniend v.l.:
Jannis Stoll, Linus Gebele, Nick Hottenträger , Mateo Koslowski, Alessio Supper, Rouven Peterlik