au FC Viktoria Jöhlingen 1911 e.V. » Relegationsspiel: Karlsruher FV – FC Viktoria Jöhlingen II

1. Relegationsspiel

Relegationsspiel: Karlsruher FV – FC Viktoria Jöhlingen II

Karlsruher FV                –           FC Viktoria Jöhlingen II                               7:1 (4:1)

In der 1. Begegnung der Aufstiegsrelegation 2018 in die B-Klasse traf der FC Viktoria Jöhlingen II auf den Altmeister Karlsruher FV. Auf dem Gelände des weiteren Relegationsteilnehmers VfB Grötzingen II gingen die Karlsruher bereits nach 6 Minuten durch Resan in Führung, ehe Jordy Ferreira 9 Minuten später ausgleichen konnte. Der Ausgleich war zu diesem Zeitpunkt durchaus verdient, denn die Viktoria ackerte und kämpfte um jeden Zentimeter. Dennoch musste man 6 Minuten nach dem Ausgleich einen weiteren Treffer des KFV durch Konkoll hinnehmen. Der FC agierte weiter mit viel Engagement, doch Gefahr auf das gegnerische Tor konnte man nur wenig aufkommen lassen. Mitte der 1. Hälfte verletzte sich dann ein Karlsruher nach einem Zweikampf schwer an der Schulter und musste mit dem Krankenwagen abtransportiert werden. Gute Besserung an dieser Stelle von Seiten des FC. In der 40. Minute erzielte der Altmeister das 3:1 durch Urban und legte in der Nachspielzeit der 1. Halbzeit noch einen nach, indem Oberacker das 4. Tor markierte.

Nach der Pause war es in der 50. und in der 54. Minute Ampratwum, der für den KFV traf. Mit der starken Offensive des Zweitplatzierten der Kreisklasse C1 hatte die Viktoria zusehends ihre Probleme, was den Karlsruhern vermehrt Torraumsituationen bescherte. Der FC konnte den gegnerischen Torhüter durch 2 Fernschüsse nichtmehr wirklich vor schwere Aufgaben stellen. In der 90. Minute konnte der KFV nochmal erhöhen und erzielte durch Resan das verdiente 7:1. 2 bis 3 Treffer des KFV fielen zwar etwas glücklich, doch der Sieg war vollkommen verdient. Die Elf des Altmeisters war zumindest an diesem Tag eindeutig besser. Damit trifft die 2. Mannschaft des FC am Samstag den 09.06. um 16:00 Uhr auf die Mannschaft des VfB Grötzingen II auf dem ehemaligen Geläuf des DJK Rüppurr.

Es spielten:
Gröger H.Kryeziu G.Kryeziu Rothe (55. Min Hashani) Cirigliano (68. Min Mathe) Senger Gemes Henne Ziegler Ferreira (46. Min Sprißler) Grauberger (46. Min Lindemann)