au FC Viktoria Jöhlingen 1911 e.V. » TSV Oberweier II – FC Viktoria Jöhlingen II

Rückblick 23. Spieltag

TSV Oberweier II – FC Viktoria Jöhlingen II

TSV Oberweier II    –           FC Vikt.Jöhlingen II                      1:4 (0:3)

Heute war man zu Gast beim TSV Oberweier. Man war von Beginn an die bessere Mannschaft. So dauerte es nur zehn Minuten bis man mit 0:1 durch Manuel Penkert in Führung ging. Keine fünf Minuten später war es Marc Enderle, der zum 0:2 einschoss. Danach war das Spiel etwas zerfahren. In der Defensive stand man gut und nach vorne wollte man zu kompliziert spielen. Trotzdem kam man zu weiteren guten Gelegenheiten, die nicht zum Torerfolg führten. Erst in der 40. Minute schaffte es Martin Müller den Ball zum 0:3 einzuschieben. So ging es mit 0:3 in die Halbzeitpause.

In der zweiten Halbzeit schaltete man einen Gang runter, wodurch der Gegner besser ins Spiel kam. Bis zur 60. Minute konnten sie gegen unsere Defensive wenig ausrichten, bevor der Gegentreffer zum 1:3 fiel. Danach drückte der TSV immer stärker. Aber in der 80. Minute war es Nico Silvery, der den Sack zumachte. Somit endete das Spiel mit 1:4 und man rückte vom neunten auf den sechsten Platz vor.

Es spielten:
Gretz Schuh Metzger Navaneethakrishnan Rohwedder Freidrich (5. Min Schmidt (40. Min Silvery)) Spohrer Henne Müller Penkert Enderle