au FC Viktoria Jöhlingen 1911 e.V. » Tennisnachmittag zwischen dem TSV und dem FC Jöhlingen am 23.08.2019

Tennisnachmittag

Tennisnachmittag zwischen dem TSV und dem FC Jöhlingen am 23.08.2019

Zuerst einmal ein großes Dankeschön an Reinhold Adis, dem Initiator dieses
schönen Tennisnachmittags! Ein weiteres Dankeschön an alle Musiker, die
ihre Instrumente mitgebracht haben und dadurch den Abend unvergesslich
machten!

Um 15 Uhr war das Derby angesetzt, ein paar fleißige Helfer machten die
Plätze spielbereit, heißt wässern, Linien frisch nachziehen – man hätte meinen
können man wäre in Rüppurr oder in Wimbledon….

Dann machte uns Reinhold mit seinem bereits 1 Nacht vorher ausgeklügeltem
Auslosungsverfahren – wer mit wem spielt – vertraut. Es war dermaßen raffiniert
dass Reinhold sicher nicht gut geschlafen hat – aber Gott sei Dank sind da ja
die FC`ler, die ihm mit Rat und Tat zur Seite standen – allen voran Wolfgang
unser alter Fuchs!

Wir, das waren insgesamt 14 Spieler, spielten 4 Runden a einem Satz, bei dem
nach jeder Runde die Spieler neu zugeordnet wurden. Es gab spannende Duelle,
das längste war incl. Tie Break der Rentnergang vom TSV zu verdanken (siehe
Bilder). Gott sei Dank blieben an diesem Nachmittag alle unverletzt.

Es wäre schön, wenn wir diese Kameradschaft so fortführen würden und so einen
Tennisnachmittag spätestens nächstes Jahr wiederholen könnten, vielleicht ja
auch mal einen in der Hallenrunde. Erste Stimmen kamen bereits auf mit dem
Gedanken, einen gemeinsamen Saisonabschluss zu feiern……….

Auf jeden Fall hatte es den Eindruck, dass es jedem Spaß gemacht hat!

Ich wünsche allen noch einen schönen Sommer, herrliche Spiele im Freien
und keine Verletzungen!

Es grüßt ganz herzlich Euer Schreiberling

Andreas